Reka-Feriendorf Thurgau-Bodensee

Thematisierung

Zur Attraktivitätssteigerung werden Reka-Feriendörfer thematisiert. Die Thematisierung dient dazu, für Gäste die Attraktivität der jeweiligen Anlage dadurch zu steigern, indem ein Thema mit lokalem Bezug in die Angebote eingebaut wird. Thematisierungen in anderen Reka-Feriendörfern sind z.B. „bei Tieren und Bauern“ (Urnäsch) oder „Gold“ (Disentis). Für das Feriendorf Thurgau-Bodensee in Kreuzlingen arbeitet Reka in Kooperation mit Thurgau Tourismus auf eine Thematisierung mit Bezug auf Wasser hin. Die geplante Ferienanlage liegt einerseits als einziges Reka-Feriendorf direkt am See. Zudem bestehen in Kreuzlingen und Konstanz Thermalangebote.

Beispiele Thematisierungen Reka-Feriendörfer:

by rettenmund.com